Startseite » Katalog » Futter » Flocken
Flocken


Flocken als Ergänzung zur Fleischfütterung

Eine Vielzahl von Getreide-, Gemüse- und Mixflocken sorgen für Abwechslung im Speiseplan. Flocken sind nicht als Alleinfutter geeignet, sondern als vollwertige Ergänzung zu Fleisch oder Dosenfutter oder einem Alleintrockenfutter.

Es wäre falsch, Hunde und Katzen als Fleischfresser zu bezeichnen. In ihrer natürlichen, wilden Form sind sie "Beutefresser". Mit dem Beutetier nehmen Sie nicht nur Fleisch, sondern auch den Mageninhalt (der in der Regel pflanzlicher Herkunft ist), das Fell und die Knochen auf. Um bei der Frischfleischfütterung eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten und Ballaststoffen zu gewährleisten, bietet sich der Einsatz von Futterflocken an.
Es gibt eine Vielzahl fertiger Flockenmischungen am Markt. Alle haben eines gemeinsam: der enthaltene Gemüseanteil ist zu gering. Dieser sollte mindestens 20 % bei Hunden und 10 % bei Katzen betragen. Besonders für Hunde mit Allergien findet man hier vielfältige Alternativen.
Alle Flocken sollten mindestens 15 Minuten in heißem Wasser eingeweicht werden. Lauwarme Fütterung ist bei den meisten Hunden sehr beliebt, denn es erinnert an die Körpertemperatur von Beutetieren.

 



Weitere Unterkategorien:
Einzelflocken
Flockenmischungen

 
Parse Time: 0.068s